16.07.2013

Unwetter zieht vorüber

Auch das THW Heiligenstadt war nach dem Gewitter im Einsatz.

Auch das THW Heiligenstadt war nach dem Gewitter im Einsatz.
Um 23:12 Uhr lösten die Melderempfänger des OV's aus, es geht zum Krankenhaus nach Worbis, dort sei ein Stromausfall gemeldet worden! 
Bereits 12 Minuten nach Alarm fahren der Zugtrupp und die Fachgruppe Elektroversorgung zur Einsatzstelle.
Dort angekommen, zeigte sich für die Helfer ein hell erleuchtetes KH, da das Hausinterne Notstromaggregat doch seinen Dienst aufgenommen hat! Nach kurzer Kontrolle verließen sie dann wieder die Einsatzstelle und stellten die Einsatzbereitschaft wieder her.

Eingesetzte Helfer 1/1/12 //14


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: